Unsere MoNa- die offene Ganztagsschule.

Die Schüler unserer weiterführenden Schule haben an zwei Nachmittagen verpflichtenden Unterricht. An einem Nachmittag findet Sportunterricht nach Stundenplan in festen Sportgruppen statt. Den zweiten Nachmittag wählen die Schüler nach persönlichem Interesse aus unserem pädagogischen Angebot. Die Angebote sind in den Bereichen Sport, Kunst, Sprache, Handwerk und Berufsorientierung angesiedelt.

In Klasse 7 und 8 findet der zweite Nachmittag gebunden im Rahmen des Erdkinderplanes statt. Für die Klassen 9 und 10 finden am zweiten Nachmittag Prüfungsvorbereitungen verpflichtend statt.

Nachmittagsunterricht und -angebote finden von 12.45 Uhr – 16.00 Uhr statt. Die Angebote erhalten die Schüler in einem Flyer mit Anmeldebogen zur Auswahl. Dort finden sich auch alle weiteren Informationen. Die Anmeldung erfolgt stets für ein ganzes Schuljahr und muss im vorangegangen Schuljahr bis Ende Mai erfolgen.

Zusätzliche Nachmittage können rund um die zwei Pflichtnachmittage aus dem pädagogischen Angebot gewählt werden. Insgesamt sind also bis zu vier Nachmittage von Montag bis Donnerstag möglich.

Kosten

Das Mittagessen beziehen wir Mo-Do von dem Caterer Portobello aus Leipheim.
Der AK-Essen ist beim Austeilen und Zusammenräumen unterstützend tätig. Das warme Mittagessen
(Suppe, Mischkost, vegetarisches Essen, Salatangebot, Nachtisch) findet im Speisesaal statt.
Die Kosten pro Mahlzeit betragen 4,50 Euro.

Die Kosten für die MoNa-Betreuung betragen von Montag bis Mittwoch 3 Euro pro Nachmittag im Monat.

Helga Schmieder

Helga Schmieder

organisatorische MoNa-Leitung